Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 20. September 2015 07:43

Sieg und Niederlage für die Cismarer Liga-Mannschaften

scc logo

Sieg und Niederlage für die Cismarer-Liga-Mannschaften

Im Spiel gegen die SG Fissau Benz-Nüchel kämpfte das Team von Kapitän Kai Möding nicht nur gegen den Gegner, sondern auch den böigen Wind. Nach einer Viertelstunde erzielte Tobi Benthien aus 10 m die 1:0 Führung, welche Niko Massmann nur 3 min später auf 2:0 ausbaute. Überhaupt harmonierten diese beiden Spieler sehr miteinander. Wenn der Ball flach und über die außen Nicolas Fey und Daniel Becker kam, erspielten sich die Cismaraner gute Möglichkeiten. Der Gast setzte Kampfkraft dagegen und kam nach 25 min zum Anschluß. Die 2. Halbzeit war zerfahrener und erst eine schöne Freistoßvariante, Behar Hyseni auf Marvin Rosburg in der 87. Min, führte zum 3:1 Endstand.

Gegen den Neudorfer SV kassierten die Akteure von Enrico Schröder bereits nach 10 min das 0:1. Da mit den eigenen Chancen fahrlässig umgegangen wurde, dauerte es bis zur 43. Min, ehe Tobias Becker für den Ausgleich sorgte. Im zweiten Spielabschnitt ein ähnliches Bild, der Gast traf das Tor zum 2:1 und die Gelb/Blauen nicht. Somit blieb es bei der unglücklichen Niederlage, die bereits am Freitagabend beim Auswärtsspiel in Altenkrempe, Anstoß 19.30 Uhr, wieder gut gemacht werden kann. Die 1. Herren spielt am Samstag um 13.00 Uhr in Hutzfeld bei der SG Bosau 3.

Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
captcha 
top