Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Dienstag, 06. Oktober 2015 07:43

1. Herren: Abbruch wegen Verletzung

1 Herren Döner

1. Herren: Abbruch wegen Verletzung

Ein jähes Ende nahm die Partie des SCC gegen den TSV Westfehmarn am Sonntag. Marcus Küster hatte für seine Farben gerade das 1:0 in der 31. Spielminute, im Anschluß an eine Timm Nothnagel Ecke, erzielt, als Tobi Benthien im nächsten Angriff unglücklich mit dem aus seinem Tor herauseilenden Torhüter zusammen prallte. Nach dem folgenden Rettungswageneinsatz für den Torwart, sah sich der Gast nicht mehr im Stande die Partie weiter zuspielen. Somit brach der SR die Begegnung ab. Wir wünschen dem Torwart eine schnelle Genesung. Das Spiel der 2. Mannschaft gegen die 4. aus Pansdorf endete 1:6, das Ehrentor erzielte Nico Frewert. Bereits am Samstag um 15.00 Uhr tritt die 1. In Burg gegen die SG Fehmarn 4 an, die 2. spielt am Sonntag um 11.00 Uhr in Merkendorf beim SV Schashagen-Pelzerhaken 2.    



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
captcha 
top