Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 13. Dezember 2015 07:43

1:0 Sieg gegen TSV Pansdorf 3

1 Herren Döner

1:0 Sieg gegen TSV Pansdorf 3

Im letzten Kreisklasse-B Spiel in 2015 empfingen die Akteure von Trainer Sascha Pretzel den Tabellennachbarn vom TSV Pansdorf 3. Beide Mannschaften versuchten schnell das Mittelfeld zu überbrücken, dabei unterliefen aber zu viele Abspielfehler. Nach einem Zusammenprall mit Timm Nothnagel in der 23. Min. , musste ein Gästespieler mit dem Krankentransport abgeholt werden. In der 45. Min stürmt Marvin Rosburg aus halbrechter Position in den Strafraum, sein Schuß streift am langen Pfosten ins Aus. Die 2. Halbzeit beginnt mit einer guten Kopfballmöglichkeit für Kai Möding im Anschluß an einen Nico Massmann Eckball. Nach 73 min erreicht ein weiter Abschlag von Dennis Kuhlmann Mittelstürmer Tobi Benthien 35 m vor dem Tor, der Torhüter kommt zur Abwehr heraus, wird umdribbelt, doch die zurück geeilten Abwehrspieler verhindern den Torschuss. In der 87. min flankt Kevin Schmidt einen Freistoß in den 5- m Raum, Marvin Rosburg steht richtig und schiebt zum umjubelten 1:0 Sieg ein. Somit sind die Gelb/Blauen seit 15 Spielen ungeschlagen, der nächste Einsatz ist am 29.12. bei den Hallenmasters des KFV in Oldenburg, bevor es am 02.01. zum reporter Cup geht. Die 2. Mannschaft spielt bereits am 27.12. beim Hallenturnier von SV Viktoria 08 in Lübeck. 



 




 




 



  

 



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
top