Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 20. März 2016 07:43

Mühsamer 3:2 Sieg der 1. Herren

1 Herren Döner

Kantersieg der 1. Herren

Beim Tabellenletzten TSV Westfehmarn wollten die Akteure von Trainer Sascha Pretzel ihre Serie ungeschlagener Spiele fortsetzen. Bereits in der 3. Min. konnte Hendrik Thies seine Farben in Front bringen. Die Heimelf gab aber nicht klein bei und konnte nach einer halben Stunde ausgleichen. Per Fallrückzieher ging der Gegner nach 53. Min sogar mit 2:1 in Führung, die wieder Hendrik Thies für den SCC zum 2:2 egalisierte. Dann dezimierten sich die Cismaraner selbst um einen Verteidiger. Als sich alle schon mit dem unentschieden anfreundeten, schoss der kurz zuvor eingewechselte Manuel Döbler in der Nachspielzeit den 3:2 Siegtreffer. Böse unter die Räder kam die 2. am Freitagabend bei der 3. Mannschaft von Eutin 08. Zur Halbzeit stand es bereits 0:3, dann verkürzte Florian Manthey in der 51. Min per Kopf auf 1:3. Doch der Gegner gab sich keine Blöße und traf weiter bis zum 1:8. Am Ostersamstag sind Nachholspiele, die 1. tritt um 14.00 Uhr in Benz gegen die TSV Fissau/Benz-Nüchel an, zeitgleich spielt die 2. In Gleschendorf gegen den FC Scharbeutz 2.

 





 


 

 

 

 





 



 




 




 



  

 



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
top