Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 01. Mai 2016 07:43

Hoher 6:2-Erfolg gegen Fehmarn 4

1 Herren Döner

Hoher 6:2-Erfolg gegen Fehmarn 4

Bei herrlichem Frühlingswetter empfingen die Akteure von Trainer Sascha Pretzel die Gäste von der SG Fehmarn 4. Schon nach 4 Min. schnappt sich Timm Nothnagel einen Abpraller 10 m vor dem Gehäuse und trifft zur 1:0 Führung. Im Anschluß bringt der Gästetorhüter die SCC Stürmer zur Verzweiflung. Und mit der ersten Offensivaktion erkämpft sich der Gegner einen Strafstoß, der auch zum 1:1 Ausgleich sitzt. Nach einer auffrischenden Kabinenansprache spielen nur noch die Gelb/Blauen. Mit einem Doppelschlag in der 48. und 54. Min erhöhen Nico Massmann und Marvin Rosburg auf 3:1. Manuel Döbler und wieder Nico Massmann treffen in der 63. und 71. Min, bevor Thorben Burmester in der 75. Min per 20 m Freistoß auf 6:1 erhöht. In der Schlußminute erzielt der Gast den 6:2 Endstand.

Enger und hitziger ging es im Spiel der 2. Mannschaft gegen den TSV Süsel zu. Christian Knoop erzielte in der 14. Min das 1:0, nach 28. Min gleicht der Gegner aus. In der 48. Min trifft Kapitän Dennis Pries zum 2:1 und wieder der Ausgleich. Dann trifft in der 68. Min Alledine Allaui zum 3:2 für die Cismaraner aber der Gegner kann noch ausgleichen. Mehr läßt Kai Evers im Tor des SCC aber nicht zu.

Bereits am vergangenen Mittwoch schlug der SCC im Nachholspiel den TSV Westfehmarn nach Toren von 2 x Marvin Rosburg, Manuel Döbler, Nico Massmann und Florian Manthey, bei einem Gegentor, mit 5:1. Am Sonntag den 08.05. spielt die 1. Mannschaft um 12.45 Uhr beim MTV Ahrendsbök 2. Die 2. ist bereits am Samstag um 16.00 Uhr beim TSV Malente 3 im Einsatz.  


 

 

Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
top