Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 16. Oktober 2016 07:43

1.Herren verliert Spitzenspiel mit 1:3

1 Herren Döner

1.Herren verliert Spitzenspiel mit 1:3

Im umkämpften Spiel um die Tabellenführung der Kreisklasse B, gerieten die Akteure von Trainer Sascha Pretzel, bereits nach 14 min. mit 0:1 ins Hintertreffen. Nach 21 min. fiel sogar das 0:2, welches Marvin Rosburg postwendend mit dem 1:2 Anschluß konterte. Der Gast unterband das Gelb/Blaue Kombinationsspiel kompromisslos und setzte auf lange Bälle in die Spitze. Das 1:3 in der 50. Spielminute, der gegnerische Stürmer ließ sich von 3 Verteidigern nicht aufhalten, war dann aber der endgültige Weckruf für den SCC.

Marcus Küster hatte Pech mit einem Schuß aus Nahdistanz der knapp über die Latte ging und Thorben Burmester musste mitansehen, wie sein Freistoß per Hand im Strafraum zur Ecke abgewehrt wurde und es auch nur Eckball gab. Kevin Schmidt probierte es aus der Distanz mit Gewalt, doch der Torwart war nicht mehr zu bezwingen. Am Sonntag um 15.00 Uhr ist Anstoß zum Derby beim SV Schashagen-Pelzerhaken. Die 2. Mannschaft lag nach 12 min. durch einen Abwehrfehler mit 0:1 in Rückstand, angeführt vom 3fachen Torschützen Kapitän Dennis Pries drehte sie das Spiel und ein ungefährdeter 6:1 Sieg stand zu Buche. Muhamed Koro, Tobi Lietz und Hendrik Thies waren die weiteren Torschützen.

 



 


 

 




 




 

 





 


 

 

 

 





 



 




 




 



  

 



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
top