Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Sonntag, 06. November 2016 07:43

1. Herren siegt 2:0 in Altenkrempe

1 Herren Döner

1.Herren siegt 2:0 in Altenkrempe

Im Derby beim BCG Altenkrempe 2 nutzten die Gastgeber ihre 1. Chance in der 3. Min. zur Führung. Die Akteure von Trainer Sascha Pretzel kamen schwer in die Partie und blieben spätestens 20 m vor dem Tor in den Abwehrbeinen hängen. Mit einer Einzelaktion bei der er sich im Strafraum durchspielte und erst am Torwart scheiterte, weckte Marvin Rosburg seine Mitspieler nach 15 Min.. Thomas Kulak legte per Kopf in der 20. min quer anstatt selbst den Abschluß zu suchen und Niko Massmann zielte knapp vorbei. Doch mit einem Doppelschlag in der 40. und 43. Spielminute drehten Marvin Rosburg und Thomas Kulak den Spielstand auf 2:1.

In der 65. min dezimierte sich der SCC um 1 Spieler und die Heimmannschaft übernahm die Initiative. Torhüter Michael Pohl rückte in den Mittelpunkt und bewahrte sein Team vor dem Ausgleich. Den Gelb/Blauen ergaben sich beste Kontermöglichkeiten, doch weder Nicolas Fey noch Florian Nothnagel trafen, so blieb es beim 2:1 Auswärtssieg.
Am Freitagabend trat die 2. Mannschaft bei der 3. vom SV Heringsdorf/Göhl an, und hatte das Spiel nach 13 min. bereits entschieden. 2 x Kapitän Dennis Pries, Jan Landschoof und Florian Manthey schossen ein 4:0 heraus. In der 35. min konnte die Heimelf Torhüter Jonas Voss zum 4:1 überwinden. Danach trafen Hendrik Thies, Jan Landschoof und Christian Knoop zum klaren und verdienten 7:1. Am Sonntag um 12.00 Uhr empfängt die 2. den SV Großenbrode 2 auf dem Gildesportplatz. 1. Mannschaft ist spielfrei.

 


 



 


 

 




 




 

 





 


 

 

 

 





 



 




 




 



  

 



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
captcha 
top